Samsung-Chips könnte Ihr iphone ermorden, weil das total Sinn macht

Die Nachricht begann gestern verbreitet, dass Ihr iPhone könnte 2 Stunden weniger Akkulaufzeit, wenn es ein Samsung A9-Chip anstelle der TSMC-Version enthält. Aber ist es wahr, oder ist das nur jemand versuchen, die nächste Bendgate oder Antennagate zu erfinden? Wir haben keine Ahnung, aber wir werden auf jeden Fall auf dem Thema zu dozieren.

Die ganze Geschichte wurde auf einem Reddit Thread basiert, wie alle absolut vertrauenswürdig Pulitzer gekrönten Geschichten sind, wo jemand beide Telefone getestet hatte, und schrieb einen Side-by-Side-Screenshot der Ergebnisse. Sie hatten behauptet, die Tests mehrfach mit den gleichen Ergebnissen zu laufen.

Wie so oft in der Regel passiert manchmal, nahm die Tech-Presse die Geschichte auf und lief mit ihm ohne unabhängige Überprüfung oder Prüfung. Hoffentlich jemand sucht tatsächlich in diese – wir würden, aber wir haben kein Samsung A9-Chip mit zu testen, wie bei uns sind TSMC. Und wir sind zu beschäftigt, anderen Menschen die Berichterstattung zu kritisieren – das ist, wo das Geld ist.

Sichern Sie sie! Sie wundern sich wahrscheinlich gerade jetzt, warum das iPhone ein Samsung-Chip in sich hat und was TSMC steht. Grundsätzlich Apple alle Komponenten innerhalb ihrer Geräte von vielen verschiedenen Lieferanten bezieht, und wenn man bedenkt sie hatten zu versenden 13 Millionen Geräte für Starttag, hatten sie den Auftrag zwischen zwei Unternehmen (Samsung und TSMC) machen die gleiche Apple-A9-Chip zu spalten für Sie. Der Samsung-Chip ist etwas kleiner als der TSMC-Chip, wie sie nach einem anderen Verfahren hergestellt werden. Und das ist, wo die Glaubwürdigkeit dieser Geschichte kommt. Oder so hören wir von Chipworks, der die Welt mit dem folgenden Bild geliefert.

Sie können, welcher Prozessor Sie die Lirum Device Info Lite App haben, herauszufinden, durch den Download – nur bitte für sie zahlen nicht. Es ist nicht gerade eine qualitativ hochwertige app, aber die Basisversion sollte frei und zeigen Ihnen die Modellnummer sein.

Wenn die Modellnummer sagt N66MAP oder N71MAP haben Sie einen TSMC-Prozessor und N66AP oder N71AP (beachten Sie die M fehlt) würde bedeuten, Sie ein Samsung-Prozessor haben. Angeblich. In der Tat, wir haben eine Menge von der Suche, um herauszufinden, um zu versuchen, wo diese Modellnummern kamen, und wir können jede zuverlässige Quelle für diese Informationen nicht finden. So konnten wir sonst wie jeder Wiederholung Unsinn sein. Alle anderen tut es!

Das erste Problem mit dieser Geschichte ist, wenn Sie die Benchmark-Screenshot zu untersuchen, die zeigt, dass ein Telefon eine SIM-Karte hat und der andere hat keine. Aber man kann das Positionssymbol deutlich sehen, was darauf hinweist, dass beide Telefone versuchen, den aktuellen Standort im Hintergrund zu bekommen, die in der Regel beinhaltet die Zelltürmen und eine Vielzahl von anderen Taktik Standortinformationen zu erhalten, ohne die GPS-Chip zu verwenden. Jeder, der Google Maps für die Navigation verwendet hat, kann auf die Batterie-Tötung Kräfte der Standortverfolgung bezeugen. Hat das einen Faktor in der großen Unterschied zwischen den Tests spielen?

Das zweite Problem ist, dass schwere Benchmarks tatsächlich realen Nutzung nicht präsentieren. Es ist auch möglich, dass die Benchmark bei voller Geschwindigkeit laufen macht die Samsung-Chip mehr Leistung benötigen, die den Akku schneller entleert. Sie würden denken, Apple diese heraus dargestellt haben vor dem Start würde, aber sie könnten auch böse Oberherren mit Kult Anhänger sein. Nach einigen Recherchen stießen wir auf diesem YouTube Video, das zwei Telefone zeigt nebeneinander getestet und um die gleiche Punktzahl zu bekommen. Dieser Test ist auch nicht sehr wissenschaftlich und die beiden dargestellten Telefone sind nicht genau gleich. Aber es scheint ein wenig zuverlässiger als ein Screenshot von Reddit.

Vielleicht ist die Person, die diese ganze Sache hatte ein defektes Telefon, Akku, oder Chip gestartet? Vielleicht noch etwas los war? Vielleicht Wiederherstellung von Backup auf einem der Telefone eine Panne hatte? Wir wissen nicht, weil das alles auf einem Screenshot basiert.

Es ist durchaus möglich, dass ein Unterschied in der Lebensdauer der Batterie gibt es, und nur sehr gründliche Prüfung von Forschern geht, die Wahrheit aufzudecken. Wir hoffen auf jeden Fall, dass die Menschen beginnen, dass das Testen zu tun, und wenn wir unsere Hände auf zwei identische Telefone mit unterschiedlichen Chips zu bekommen, so dass sie nicht wirklich identisch sind, werden wir sicher sein, einige gründliche Prüfung durchzuführen.

Genau. Update: siehe unten aktualisieren. Sie übersprungen wahrscheinlich schon bis auf diesen Teil.

Sie verdienen besser von Tech-News. Aber du wirst nicht um es zu bekommen, weil alle Klicks will. Einschließlich uns. Bitte klicken Sie auf alles, was Sie sehen. Alles! Außer Banner-Anzeigen blinken. Klicken Sie niemals auf die blinkende Werbebanner. Das ist, wo Traurigkeit kommt.

Apple der Kontroverse reagiert, sagt 2-3% Unterschied in der realen Welt Tests. Welches ist das, was wir dachten, und was Sinn macht – ich meine, warum sollte Apple-Schiff zwei separate Prozessoren, die in der Leistung nicht in etwa gleich sind? Sie mögen Geld, und die Leute nicht kaufen, wenn sie denken, sie werden abgezockt.

“Bestimmte hergestellten Labortests, die die Prozessoren mit einem kontinuierlichen hohen Arbeitsbelastung, bis die Batterie erschöpft laufen, sind nicht repräsentativ für die realen Nutzung, da sie eine unrealistische Menge an Zeit auf dem höchsten CPU-Leistung Zustand verbringen. Es ist eine irreführende Art und Weise der realen Welt die Lebensdauer der Batterie zu messen. Unsere Tests und Kundendaten zeigen, die tatsächliche Lebensdauer der Batterie des iPhone 6s und iPhone 6s Plus auch unter Berücksichtigung variablen Komponente Unterschiede, variieren innerhalb von nur 2-3% der jeweils anderen. ”

Sie können den Rest der Antwort, und eine Menge gute Punkte zu lesen, wie dumm diese ganze Sache ist, in iMore ausgezeichneten Artikel.

Zurück Gedanken Ihnen gefallen könnten verpasst habt