dummen Aussenseiter Tricks: schrumpfen die XP-Lautstärkeregler

Wenn Sie nur etwas vor einem Nicht-Geek gemacht, dass sie genug überrascht zu fragen: “Wie hast du das gemacht?”, Haben Sie wahrscheinlich durchgeführt einen dummen Aussenseiter Trick. Normalerweise werden diese Tricks sind nicht etwas kompliziert, nur wenig bekannt Spaß Tricks, die wir gerne teilen.

Für dumme Geek Trick von heute, werden wir Ihnen zeigen, wie Sie die XP-Lautstärkeregler mit einem Tastendruck zu schrumpfen. Und nur damit ich meine Lieblingstapete benutzen, wir reden über die Lautstärkeregelung, wenn Sie einen Doppelklick auf das Symbol Lautstärke in das Fach ein.

Sobald der Dialog nach oben ist, drücken Sie die Strg + S Tastenkombination …

Und Ihre Lautstärkeregler sollte auf eine Mini-Version schrumpfen! die gleiche Tastenkombination wieder wird es auf die große Version ändern zurück.

Beachten Sie, dass Sie auch einige der Schieber entfernen, die Sie nicht, indem Sie auf Optionen \ Eigenschaften verwenden können, und dann ist alles unchecking Sie nicht brauchen.

Falls Sie sich fragen, funktioniert das nicht in Vista. Haben Sie irgendwelche mehr Spaß Geek Tricks? Teilen Sie sie in den Kommentaren.

Das ist lustig Tricks ^^ Sie Aussenseiter danken

ziemlich kool !!!

Warum ist das in den Einstellungen nicht? Ich brauche diese tatsächlich um alle meine Schieber zu sehen!

weiß nicht, warum, aber ich liebe diese, Lautstärkeregelung sieht jetzt besser :); ty

In Vista, wenn Sie mehrere Dateien im Explorer umbenennen möchten, ohne Maus + Klick zu müssen + f2 jedes Mal. Beim Umbenennen einer Datei, anstelle des Pressens eingeben, wenn Sie fertig sind, drücken Sie Tab. Explorer wird auf die nächste Datei in der Liste automatisch weitertransportiert.

Nicht sicher, ob dies auf Ordner funktioniert, aber man kann versuchen.

Prost!

Ich mag das. Dank Geek

Wenn Sie den geschrumpften Dialog mit STRG + schließen schließen, wird es auf diese Weise beim nächsten Mal.

Thanx CHRIS, die zu auf Ordner funktioniert.

Es funktioniert auf Windows 2000 zu

Guter Trick! es ist sehr nützlich … nicht jemand wissen, wie Volumen zu reduzieren, ohne auch nur die Lautstärketaste klicken ..

Der Aussenseiter erbt die Erde: D

Nipuna schrieb

> Sie [es] nicht, dass jemand weiß, wie Volumen zu reduzieren, ohne auch nur die Lautstärketaste klicken ..

Ich habe gerade eine Tastatur mit einem Volumen-Steuerknopf auf sie. Er steuert den Master Volume-Regler im Fenster Lautstärkeregelung. Ja, können Sie die Lautstärke einstellen, ohne mit irgendwelchen Fenstern mess. Das Fenster Lautstärkeregelung muss nicht in Vorder sein.

Dies ist eine preiswerte Tastatur, die mit einem Dell-Outlet Computer. Es ist eine sichere Wette, es gibt auch andere Tastaturen mit einem Lautstärkeregler, auch. Für ein Online-Händler, Ich mag newegg.com (nur eine von einer Million zufriedene Kunden).

was ich sehr mag (unter XP), wenn eine Menge von Dateien auf einem externen Laufwerk zu kopieren, wo ich schon einige von ihnen kopiert, bevor: Auf dem Bestätigen überschrieben Dialog ein “Ja, alle” -Taste, aber kein “Nein, um alle” Taste. Wenn Sie die Umschalttaste jedoch halten, während Sie auf “Nein” Sie bekommen ein “Nein zu allem” das ist genau das, was Sie in diesem Moment wollen.

ist es trotzdem, Lautstärkeregler auf Vista zu zeigen? Ich meine jene Welle, Line-in, usw. steuert …. 🙂

Sie haben vergessen, dass Sie nicht zu dumm Geeks sprechen und musste ihnen zu sagen, dass das, was der Teufel “valume Control” und was es an oder für Computer-Besitzer macht. Anoosh.

Die Idee, dass Eskimos (speziell) mehr als 50 Wörter für Schnee haben, ist nicht nur falsch, sondern der Mythos kann direkt auf dem 19. Jahrhundert Linguist und Anthropologe Franz Boas zugeschrieben werden.