der Erfinder der Bürodrehstuhl ist nichts anderes als?

Antwort: Thomas Jefferson

Den ganzen Weg vom Keller Schreibtisch eines Gebäudes Manager der obersten Etage Schreibtisch eines CEO, gibt es etwas, das Sie an praktisch jedem Schreibtisch in jedem Büro finden: ein Drehstuhl. Ob es von einem Versorgungsunternehmen oder ein Premium-ergonomische Modell mit allen Glocken und Trillerpfeifen eine alte verprügeln Bürostuhl ist, sind Bürostühle fast überall in der Mitte zu schwenken können, so dass der Benutzer seinen Körper zu drehen, unabhängig von der Basis des Stuhls .

Dieses Element der Stuhl-Design, die heute für selbstverständlich mehr als einfach zu nehmen ist, wurde von keinem geringeren als dem amerikanischen Gründervater und dritter US-Präsident Thomas Jefferson erfunden. Irgendwann vor 1776 (als der Stuhl vorgab wird einen Auftritt gemacht zu haben, als der Zweite Kontinentalkongress in Philadelphia traf die Unabhängigkeitserklärung zu entwerfen), Jefferson stark im englischen Stil Windsor Stuhl so modifiziert, dass es sich um eine getrennte Sitz und Trägerbasis hatte verbunden durch eine zentrale Eisenspindel. Der Sitz des Stuhls schwenkbar auf kleinen Rollen wie die Art in der Seildrehfenster verwendet und erlaubt dem Benutzer frei zu drehen, ohne steigende oder die Basis des Stuhls zu bewegen, ebenso wie moderne Drehstühle.

Ich denke, als TJ die Vereinigten Staaten Erklärung der Unabhängigkeit im Jahre 1776 entwarf er den PC vorsah! Charles Darwin auch Räder zu seinem Stuhl hinzugefügt, lediglich seinen Zugang zu Proben in seinem Labor zu beschleunigen.

Thomas Jefferson, könnte in mancher Hinsicht ein Prophet genannt werden

Wenn wir auf einander in den großen Städten angehäuft erhalten, wie es in Europa werden wir als korrupt werden wie Europe.Thomas JeffersonThe Demokratie hört auf zu existieren, wenn Sie von denen wegnehmen, die nicht zu denen, die arbeiten würden bereit sind und zu geben. Thomas JeffersonIt ist auf jeder Generation etablierten Anbieter ihre eigenen Schulden zu bezahlen, wie es geht. Ein Prinzip, das auf, wenn gehandelt würde sparen die Hälfte der Kriege der Welt. Thomas JeffersonI vorhersagen Zukunft Glück für die Amerikaner, wenn sie die Regierung an der Verschwendung der Arbeiten der Leute unter dem Vorwand, das Aufpassen von ihnen zu verhindern. Thomas JeffersonMy Lesart der Geschichte überzeugt mich, dass die meisten schlechten Regierung ergibt sich aus zu viel Regierung. Thomas JeffersonNo freien Mann wird überhaupt der Gebrauch von Waffen ausgeschlossen werden. Thomas JeffersonThe stärkste Grund für die Leute das Recht zu behalten zu halten und Waffen tragen wird, als letztes Mittel, um sich gegen die Tyrannei in der Regierung zu schützen. Thomas JeffersonThe Baum der Freiheit muss mit dem Blut von Patrioten und Tyrannen von Zeit zu Zeit aktualisiert. Thomas JeffersonTo zwingen einen Mann mit seinen Steuern die Ausbreitung von Ideen zu subventionieren, die er nicht glaubt und verabscheut ist sündig und tyrannisch. Thomas Jefferson Und schließlich, ein sehr interessantes Zitat

Vor dem Hintergrund der aktuellen Finanzkrise, ist es interessant, was Thomas Jefferson sagte im Jahre 1802 zu lesen

Ich glaube, dass Banken sind gefährlicher für unsere Freiheiten als stehende Armeen. Wenn das amerikanische Volk jemals privaten Banken erlauben, die Frage ihrer Währung zu kontrollieren, zuerst durch Inflation, dann durch Deflation, die Banken und Konzerne, die um die Banken aufwachsen werden die Menschen aller Eigentum berauben, bis ihre Kinder aufzuwecken Obdachlose der Kontinent ihre Väter erobert.

Vor dem Hintergrund der aktuellen Finanzkrise

Resurgence oder eine Fortsetzung?

In Sachen Stil, schwimmen mit dem Strom, in Grundsatzfragen, stehen wie ein Fels